loader image

Long-Covid: Studiogespräch und Reportage

GESUNDHEITHEUTE geht dem unterschätzten Phänomen «Long Covid» auf den Grund und lässt Betroffene von leichten und schweren Erkrankungen zu Worte kommen.

Dr. Jeanne Fürst spricht mit Dr. Frank Zimmerhackl, Chefarzt Psychosomatische Reha Klinik Gais, und mit Dr. Björn Janssen, Chefarzt Rehazentrum Walenstadtberg. Was weiss man heute über diese neue Erkrankung, welche Therapien helfen und wie gross ist die Gefahr für bleibende Beschwerden?

Zwei Patienten, die nach 5 Wochen im Koma im Rehazentrum Walenstadtberg wieder zu Kräften kommen sollen, erzählen von ihrem schweren Verlauf und ihren sehr unterschiedlichen Genesungsgeschichten. Beide haben zunächst nur das eine Ziel: «Wieder Fussgänger werden», wie einer der Patienten es ausdrückt.

Die Sendung wurde am 4. September 2021 auf SRF 1 ausgestrahlt und kann hier nachgesehen werden:
Long Covid – was tun? – GESUNDHEITHEUTE

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

#long-covid #newsslider #therapien