loader image

Coronavirus: Besuchsverbot in unseren Kliniken weiter aufrecht

Geschätzte Angehörige und Besuchende,
geschätzte Patientinnen und Patienten

Die Geschäftsleitung der Kliniken Valens hat zum Schutz unserer Patientinnen und Patienten und unter Berücksichtigung der aktuellen Lage sowie der Empfehlungen des BAG und den strengen Vorgaben der Kantone St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden bzgl. der Ausbreitung des Coronavirus folgende Massnahmen beschlossen:

  • Es gilt ein generelles Besuchsverbot in unseren Kliniken.
  • Dies gilt leider auch über die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage 2020/2021 sowie voraussichtlich auch für den gesamten Januar 2021.

Ausnahmen sind nur in dringenden Einzelfällen und mit Genehmigung des zuständigen (Kader-)Arztes oder eines Mitglieds der Klinikleitung möglich. Dies betrifft auch Treffen im Aussenbereich mit Mindestabstand.

  • Zudem gilt weiterhin eine generelle Maskenpflicht in allen öffentlichen Räumen sowie in den Aussenbereichen der Kliniken, unabhängig vom Abstand.
  • Schwimmbäder und öffentliche Gastronomie bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und für Ihre Mitarbeit. Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit an unser Personal, wir sind gerne für Sie da.

Die Geschäftsleitung der Kliniken Valens