Cure
Per visitatori e ospiti > Hotel Valens > Cure

Erholen und Kraft tanken

Unser Hotel ist an das Rehazentrum Valens angegliedert. Als Kurgast steht Ihnen das gesamte medizinische Angebot zur Verfügung. Durch das anerkannte Heilbad können Sie bei uns Erholungs- und Badekuren durchführen.

Die Bewilligung zur Durchführung einer Kur erfolgt in der Regel nach/bei Vorliegen einer Kostengutsprache der zuständigen Krankenkasse/Unfallversicherung. Das Gesuch mit entsprechender Begründung der medizinischen Notwendigkeit für den Kuraufenthalt wird vorgängig durch die zuweisende Institution oder den/die Arzt/Ärztin eingereicht.

Eine Kur wird in Kur- und Erholungshäusern durchgeführt. Diese Kurhäuser erfüllen die im Frühjahr 2002 von «santésuisse» (Dachverband der Schweizer Krankenversicherer) genehmigten Qualitätskriterien. Der Verband «Wohlbefinden Schweiz», vereinigt Rehabilitationskliniken, Kurhäuser, Heilbäder, Gesundheits- und Wellnesshotels in der ganzen Schweiz.

Die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) leistet keine Kostenbeiträge an die Aufenthaltskosten. Sie übernimmt jedoch in der Regel bei medizinisch indizierten Fällen die Kosten für die ambulanten Behandlungskosten (Arzt, Arzneimittel und Therapie) abzüglich Jahresfranchise/Selbstbehalt. Patientinnen und Patienten sind in der Wahl der Unterkunft an das «Hotel Valens» gebunden.

Neben der Erholungskur gibt es auch die Badekur, welche nur an anerkannten Heilbädern durchgeführt werden kann. Bei «Badekuren» gibt es finanzielle Beiträge an die Aufenthaltskosten über die Grundversicherung (häufig und seit Jahrzehnten CHF 10.-/Tag). Dies bei Domizil und gültiger Grundversicherung in der Schweiz. Bei Zusatz- oder Privatversicherungen können auf ärztlich begründetem Gesuch weitere Zuschüsse nach Kostengutsprache durch den Kostenträger dazukommen. Für die ambulanten Behandlungskosten kommt ebenfalls die OKP abzüglich Jahresfranchise/Selbstbehalt auf.

Kontakt, Anmeldung und weitere Informationen
Hotel Valens
CH-7317 Valens

Tel  +41 81 303 11 11
Fax +41 81 303 11 00
E-Mail: info@kliniken-valens.ch

Unterschied zwischen Bade- und Erholungskur

application/pdf Unterschied Bade- und Erholungskur (14.2 kB)

Merkblatt Kuraufenthalt

application/pdf Merkblatt Kuraufenthalt (17.3 kB)